Bundesforum Familie

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Abgeschlossene Themen

Kern der Arbeit des Bundesforums Familie ist der Dialog zu wechselnden Themenschwerpunkten, zu denen die beteiligten Mitgliedsorganisationen ihre Praxiserfahrung und Positionen in die Diskussionen einbringen und gemeinsam an Lösungsmöglichkeiten für Probleme arbeiten. Dies erlaubt es, vielfältige Erfahrungen und tiefes Fachwissen zu bündeln und an Politik und Praxis weiterzugeben. Diese Arbeit steht allen Mitgliederorganisationen offen und fördert ihre Vernetzung spürbar.

 

Zeit und Gesundheit - Faktoren gelingenden Familienlebens (2010-2011)

Gesundheit ist ein elementarer Faktor für individuelles Wohlergehen, für Lebensqualität und persönliche Leistungsfähigkeit im Interesse eigenverantwortlicher, selbstbestimmter, aktiver Gestaltung von Leben und Zusammenleben. Für junge Menschen ist Gesundheit ein elementarer Teil von Kindeswohl. Sie ist von zentraler Bedeutung für das gelingende Aufwachsen im Sinne von Entwicklung und Entfaltung eigenverantwortlicher und gemeinschaftsfähiger Persönlichkeit (siehe § 1 SGB VIII). Dem liegen gemäß WHO und Ottawa-Charta ein Gesundheitsbegriff und ein Verständnis von Gesundheitsförderung zugrunde, die weit über die medizinischen und biologischen Aspekte hinaus immer relevanter auch die physischen, sozialen und sozialpsychologischen Faktoren sowie sozialökonomische und sozialstrukturelle Rahmenbedingungen einbeziehen.

» weitere Informationen

 

Kinder brauchen Werte - Bündnisinitiative: Verantwortung Erziehung (2007-2009)

Mädchen mit Tafel

Der Ausbau einer Wertekompetenz ist ein wichtiger Bestandteil von Bildung und Erziehung. Gerade in einer von religiöser und weltanschaulicher Pluralität gekennzeichneten Gesellschaft ist es wichtig, in einem offenen Dialog zwischen gleichwertigen Partnern eine gemeinsame Wertebasis herauszuarbeiten und ihre Anerkennung gemeinsam zu fördern. Für den/die Einzelne/n stellt die Pluralität von Werten ein Angebot, aber auch eine Herausforderung dar. Schon im frühen Kindesalter müssen Voraussetzungen dafür geschaffen werden, um diese Herausforderung meistern zu können, durch Bildung einer selbstbewussten sowie urteils- und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit.
Das Bundesforum Familie stellte sich seit Dezember 2006 dieser Herausforderung mit den Projekten „Kinder brauchen Werte – Bündnisinitiative: Verantwortung Erziehung“ und "Werte erlebbar machen!". Das Bundesforum Familie agiert als eine weltanschaulich neutrale und überkonfessionelle Vereinigung, die den Kreis der Dialog- und Aktionspartner/-innen organisiert. Diese Seiten fassen die vielfältigen Aktivitäten des Projektes zusammen.

» weitere Informationen

 

Familie und Generationen: Leben in gemeinsamer Verantwortung (2005 - 2006)

Die Familie ist die gesellschaftliche Klammer der Generationen. Kontakt und Solidarität zwischen den Generationen gibt es in erster Linie im Familienleben. Familien mit Kindern sichern das Fortbestehen unserer Gesellschaft. Und ohne die solidarischen Beziehungen zwischen Großeltern, Eltern und Kindern wäre wiederum der Wohlfahrtsstaat kaum zu finanzieren.

In der dritten Arbeitsphase des Bundesforums Familie (2005 - 2006) diskutierten die Mitglieder des Bundesforums Familie, Fachexperten und Fachexpertinnen sowie Interessierte das Thema „Familie und Generationen - Leben in gemeinsamer Verantwortung" und erarbeiteten Richtlinien für eine Familienpolitik aus der Perspektive der Generationenverhältnisse.

» weitere Informationen

 

Migrationsfamilien: Zwischen Integration und Ausgrenzung (2003 - 2004)

Zehn Millionen Menschen nichtdeutscher Herkunft leben in der Bundesrepublik Deutschland. Für die meisten von ihnen ist die Migration ein Familienprojekt. Gerade die Familienbeziehungen spielen eine wichtige Rolle bei der Integration. Sie können Integration fördern oder verhindern. Wir können diese Entwicklung beeinflussen. Denn Integration liegt nicht nur in den Händen der Zuwandernden - sie ist ein wechselseitiger Prozess.

Unter der Schirmherrschaft von Frau Marieluise Beck, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration widmete sich das Bundesforum Familie in den Jahren 2003 und 2004 dem Thema Migrationsfamilien.

» weitere Informationen

 

Familie und Medien: Vernetzte Familien (2000 - 2002)

Fernsehen, Internet, Computerspiele - Medien beeinflussen immer stärker unser Leben. Die Möglichkeit, sie zu nutzen, ist zu einem Faktor der Chancengleichheit geworden. Zudem wird es immer wichtiger, Medien kompetent zu verwenden. Kinder kommen in den Familien sehr früh mit Medien in Kontakt. Hier wird der zukünftige Umgang geprägt. Dabei ist entscheidend, ob die Mediennutzung die Kommunikation in der Familie bereichert oder lahm legt.

» weitere Informationen

 

Länderreport Frühkindliche Bildungssysteme 2011

Transparenz schaffen - Governance stärken

Verlag BertelsmannnStiftung, 2011

Die frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung (FBBE) hat einen zentralen Stellenwert für gerechtere Bildungs- und Entwicklungschancen von Kindern. Haben alle Kinder in Deutschland Zugang zu quantitativ ausreichenden und qualitativ hochwertigen Angeboten der FBBE? Der Ländermonitor bietet Daten und Fakten zu Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege in einem oder mehreren Bundesländern sowie in Deutschland insgesamt.

Hier gelangen Sie zu einer Leseprobe:


найти человека по фамилии в сочи тут справочник телефонов местонахождение абонента по номеру сотового телефона найти адрес электронной почты по имени и фамилии телефонный справочник на google справочник телефонов нерюнгри определить онлайн телефонная база санкт петербурга справочник телефонная база 2013 года орехово-зуево справочник здесь найти по номеру телефона в саратове здесь адрес района по номеру телефона ссылка справочник телефонов на сайте поиск мобильного телефона по его серийному номеру как узнать местонахождение посылки здесь найти адрес по номеру стационарного телефона телефонный на сайте смс перехватчик программа для мобильного телефона телефонная база мариуполь адрес по телефону жителей санкт - петербурга мобильный справочник билайна справочник телефонов поиск людей через дом адрес здесь найти номер телефона в владивостоке найти мобильный найти человека по фамилии в сочи телефонная база г полтава на сайте найти человека по фамилии в интернете телефон по адресу онлайн телефонный как найти адрес и телефон человека по имени и фамилии Амидалочка Кукурузина sitemap